Kassenprüfung

Seit dem 27.8. steht dieser Termin, einer der ganz ganz wenigen Termine an denen ein Schatzmeister mit seinen Kassenprüfern zusammenkommt, einer der ganz wenigen Termine, an denen die Basis sich einen tiefergehenden Einblick in die Kasse verschaffen kann.

Am 27.8. hat auch der zweite Kassenprüfer zugesagt und ich konnte den Termin endlich in meinen Terminkalender eintragen.

9.10.2012 um 18:00 Uhr vor dem Stammtisch in Rüsselsheim, ja, unmittelbar vor dem Stammtisch in Rüsselsheim, die Kneipe macht um 18:00 Uhrauf, da ist noch genug Ruhe, genug Muße sich um die Kasse zu kümmern und anschliessend ein schönes Bierchen auf die erfolgte Kassenprüfung.

Ich war heute um 17:58 Uhr an der Kneipe, der Wirt hat mir aufgemacht und mir dann das erste Bier gebracht.

Es wurde 18:00 Uhr und keiner kam zur Tür rein.

Es wurde 18:15 Uhr, die akademische Viertelstunde verstrich, ohne dass jemand kam.

Es wurde 18:30 Uhr und ich fragte den Wirt, ob er ein Snickers hat, ich hatte mittlerweile das zweite Bier vor mir stehen und die Kasse interessierte immer noch keinen.

Es wurde 18:45 Uhr und die ersten Gäste kamen, aber leider keiner der sich für die Kasse interessierte.

19:05 Uhr, nachdem mich nur mein nur halb ausgetrunkenes Bier vom gehen abgehalten hat, trudelte schliesslich der eine Kassenprüfer ein, von dem zweiten fehlte jede Spur.

19:07 Uhr kam ein weiteres Vorstandsmitglied, leider nicht berechtigt die Kasse zu prüfen.

Als dann um 19:30 Uhr der Stammtisch begann und auch wieder der erste Stammtischtroll sich breit machte ist mir die Lust auf Kassenprüfung ernsthaft vergangen.

Wenn jemand ein Amt annimmt (und wenn es "nur" der Kassenprüfer ist), dann möge er doch bitte sein Amt gewissenhaft zu Ende führen.

Weiterlesen
 

Erste Kontoeingänge und das Drama mit den Karten

Es heisst noch lange nicht, man könnte über Geld auf dem Konto verfügen, wenn man ein Konto eröffnet hat. Nein, nein. Davor hat der Gott der Maschinen erstmal die Karte gesetzt, die Geldkarte oder ec-Karte. Aber auch, wenn man die Karte hat, dann kann man noch immer nicht über das Geld verfügen, denn dann braucht man eine PIN, die natürlich in getrennter Post kommt (und derzeit noch nicht eingetroffen ist).

Selbst wenn man Onlinebanking vereinbart hat, dann heisst das immer noch nicht, dass man auch Onlinebanking machen kann, denn dafür braucht ... richtig, eine PIN, die natürlich wieder mit getrennter Post kommt (und auch noch nicht eingetroffen ist). Der aktuelle Status ist also:

  • Karte vorhanden (aber keine PIN zum Geldabheben, geht aktuell nur über die Kasse)
  • Onlinebankingzugang noch nicht eingerichtet, aber die Freischaltung für mTAN ist schon geschehen

Mühsam nährt sich das Eichhörnchen ... ich werde weiter berichten.

Weiterlesen
 

Konto bei der Volksbank Groß-Gerau eröffnet

 Wie sagte schon ein alter Grieche ?

HEUREKA - es ist vollbracht.

Möge unser Konto nie in eine solche Krise geraten, wie es die Griechen derzeit vormachen, daher verbereitet bitte die Kontonummer, Spenden, ob kleine oder grosse sind immer gerne gesehen.

Empfänger: Piratenpartei Groß-Gerau

Kontonr.: 24364100
BLZ: 50892500
Bank: Volksbank Groß-Gerau
IBAN: DE75508925000024364100 
BIC: genode51gg1

 

Weiterlesen
 

Kontoeröffnung im digitalen Zeitalter

Die Eröffnung des Kontos bei der Volksbank Gross-Gerau wird einem wirklich nicht leicht gemacht. Am Anfang war die Begeisterung gross, dass alle Daten frei im Internet zur Verfügung stehen und ich keine grossen Berge Totholz mitgebracht habe. Leider wurde ich schnell auf den Boden der Realität zurückgebracht, denn die Zentrale will nun Unterschriften unter die Geschäftsordnung und unter das Protokoll der Vorstandssitzung mit dem Beschluss dieses Konto zu eröffnen.

Ich hoffe ich bekomme die Unterschriften auf unserem nächsten Stammtisch (Jeden 4. Dienstag im Monat, jeweils ab 19:30 Uhr in der Gaststätte Zum alten Amtsgericht Groß-Gerau).

Ich hoffe das Kapitel Kontoeröffnung ist damit endlich abgeschlossen.

Weiterlesen