Stammtisch diskutiert Kreistags-Live-Stream

Der nächste Diskussions-Stammtisch der Piratenpartei, Kreisverband Groß-Gerau, findet am Mittwoch, den 29. Juni, ab 19.30 Uhr im Ristorante Da Giulio in der Einsiedlerstraße 1 in Gernsheim statt. 
 
Diskussionsthemen werden u.a. der Ausbau der Direkten Demokratie (nach Brexit neue Chance für EU-Demokratie-Reformen) und der Transparenz politischen Handelns im Kreis Groß-Gerau sein. Neben der Möglichkeit, Bürger-Anträge an den Kreistag via Internet Hürdenarm, schnell und auf Wunsch auch anonymisiert durch die Plattform "OpenAntrag.de" einzureichen, sollen die Kreistagssitzungen in Zukunft idealerweise per Live-Stream am PC mit verfolgbar sein. Sofern dem nicht rechtliche Hürden entgegenstehen, sollten diese Aufnahmen archiviert werden und jederzeit öffentlich abrufbar sein. 
Als weiteren Schritt soll den Bürgern eine interkommunale Online-Hinweiskarte zur Verfügung gestellt werden auf der man der Verwaltung ortsbezogene Hinweise geben kann. Ob entdeckte Tierkadaver, Müllablagerungen oder kaputte oder gar überflüssige Verkehrsschilder, alles soll mit ein paar Klicks dokumentierbar sein, idealerweise auch per Handy und mit Foto. Diese Problemfokussierung durch hilfreiche Bürger soll vom Kreis koordiniert werden, da die korrekten Verwaltungs-Zuständigkeiten bisweilen schwer zu erkennen sind. Pirat Marco Holz programmiert gerade ein Modell, das es im Diskurs auszufeilen gilt.
Wie immer sind alle Bürger herzlich eingeladen, vorbeizuschauen und sich zum Wohl der Gesellschaft aktiv einzubringen. "Frei nach dem Motto: Reden ist Gold, Handeln Platin", so der Politische Geschäftsführer der Kreis-Piraten, Gernot Köpke, mit einem Augenzwinkern.

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *